Tag Archives: Heuschnupfen

Foto: djd/Allvent/MAST-Fotolia.com

Die Heuschnupfen-Saison meistern

Tipps für Pollenallergiker: Die Leistungsfähigkeit im Beruf erhalten     (mpt-14/47494a). Niesanfälle, laufende Nase, rote, verquollene Augen und ein unangenehmes Kribbeln im Mund – mit diesen Plagen müssen sich Heuschnupfenpatienten in der warmen Jahreszeit herumschlagen. Auf Dauer können diese Symptome die Leistungsfähigkeit stark einschränken. Ob am Arbeitsplatz, am Lenkrad oder

Foto: djd/Allvent/Ines Bazdar-Shutterstock.com

Trotz Heuschnupfen fit im Büro

Hilfe ohne Nebenwirkungen: Natürliche Unterstützung bei Pollenallergien     (djd). Kaum ist die Erkältungssaison vorbei, trifft viele Menschen schon die nächste Plage: der Heuschnupfen. Statt Viren sind dann umherfliegende Pollen verantwortlich für Niesanfälle und verquollene Augen. Besonders für Berufstätige stellt dies unter Umständen eine große Belastung dar, denn ein Allergieschub

Foto: djd/Allvent

Verquollen statt verführerisch

Eigentlich sind Frühjahr und Sommer die besten Jahreszeiten für Flirts. Die Hormone geraten in Wallung, die Haut ist zart gebräunt und leichte Kleidung tut ein Übriges. Doch vielen Frauen macht gerade jetzt der Heuschnupfen einen Strich durch die Rechnung, denn mit roter Nase, Niesanfällen, verquollenen Augen und verlaufener Wimperntusche flirtet es sich schlecht – statt verführerisch fühlt frau sich einfach nur unsexy.

Foto: djd/LINDA Apotheken

Was Heuschnupfen mit Äpfeln zu tun hat

Pollenallergiker leiden oft auch unter anderen Unverträglichkeiten     (djd). Jetzt herrscht wieder die große Leidenszeit – von Februar bis weit in den Oktober hinein können Betroffene von Heuschnupfen geplagt werden. Sie schlagen sich mit typischen Symptomen wie Niesen, Juckreiz, tränenden Augen und laufender Nase herum. Was viele jedoch nicht

Foto: djd/Allvent/MAST-Fotolia.com

Dem Heuschnupfen trotzen

Der djd-Thementipp zu „Pollenallergie“     (djd). Wenn nach den kalten Wintermonaten die Frühblüher zu neuem Leben erwachen, beginnt für Heuschnupfengeplagte eine monatelange Leidenszeit. Niesen, Schnupfen, Juckreiz und tränende Augen vergällen ihnen die Freude am Frühling. In Deutschland leben Schätzungen zufolge 24 bis 32 Millionen Allergiker. Nicht nur die Zahl

Foto: djd/Allvent/Edyta Pawlowska-shutterstock.com

Schnupfnasen sind uncool

Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden unter einer Pollenallergie     (djd). Endlich raus an die frische Luft! Kicken auf dem Bolzplatz, Freunde im Park treffen, Sport und Spiel im Freien – die warme Jahreszeit bringt für Kids viele Spaß- und Freizeitmöglichkeiten. Das Vergnügen bleibt aber schnell auf der Strecke,

Foto: djd/Allvent/MAST-Fotolia.com

Frühlingsfreuden trotz Heuschnupfen

Pollenallergien schon vor den ersten Beschwerden behandeln     (djd). Sobald nach den kalten Wintermonaten die Frühblüher zu neuem Leben erwachen, beginnt für Heuschnupfengeplagte eine monatelange Leidenszeit. Niesen, Schnupfen, Juckreiz und tränende Augen vergällen ihnen die Freude am Frühling. In Deutschland leben Schätzungen zufolge 24 bis 32 Millionen Allergiker. Umso