Tag Archives: Beschwerden

Foto: djd/Gynokadin/M. Gracia

Wege durch die Wechseljahre

Hormontherapie gegen typische Beschwerden     (mpt-14/48748). Keine bleibt verschont: In die Wechseljahre kommt jede Frau irgendwann. Die meisten gehen daher ganz pragmatisch mit dem Klimakterium um – und begegnen etwaigen Beschwerden mit Sport, Yoga, bewussterer Ernährung und einer gelassenen Einstellung. Schwieriger wird es, wenn Begleiterscheinungen so stark ausgeprägt sind,

Foto: djd/Voltaren

Aktiv werden gegen Gelenkschmerzen

Ganzheitlicher Ansatz: Eine bewusste Lebensweise kann Beschwerden lindern     (djd). Eine Radtour bei herrlichem Sonnenschein, ein Wanderausflug, ein Abendspaziergang nach einem langen Tag im Büro – in den Sommermonaten tut Bewegung an der frischen Luft einfach gut. Patienten mit Gelenkbeschwerden vermeiden jedoch oft jede körperliche Anstrengung. Aus Angst vor

Foto: djd/Progestogel/thx

Alles andere als entspannt

Vor den Tagen plagen sich viele Frauen mit lästigen Beschwerden     (djd). Viele Frauen brauchen keinen Kalender, um zu wissen, wann sie ihre Regel bekommen: Schon Tage vor den Tagen kündigt sie sich mit verschiedenen, oft lästigen Anzeichen an. Dazu gehören etwa Gewichtszunahme, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen sowie ein schmerzhaftes Ziehen

Foto: djd/Gynokadin

Mit Lust durch die Wechseljahre

Sexuelle Unlust und andere Beschwerden müssen nicht sein     (djd). Frauen bleiben heute viel länger fit und jugendlich als in früheren Zeiten und tun auch viel dafür. Doch ganz ausweichen kann den natürlichen Alterungsprozessen auf Dauer niemand. Ein wesentlicher Prozess findet mit den Wechseljahren statt bei Frauen um die

Foto: djd/Jentschura International

Mehr Pflege für die Füße

Mit basischen Bädern kann Beschwerden vorgebeugt werden     (djd). Die menschlichen Füße leisten jeden Tag enorm viel. Sie bringen uns überall hin und werden doch kaum beachtet. Denn bei der täglichen Körperpflege werden vor allem die Zonen bevorzugt, die für alle sichtbar sind. Welche Bedeutung die Füße wirklich haben,

Foto: djd/Voltaren

Aktiv trotz Gelenkschmerz

Das frühlingshafte Wetter lockt ins Freie – doch wenn jede Bewegung schmerzt, vermeiden Menschen mit Gelenkbeschwerden häufig jede körperliche Anstrengung. Dabei kann gerade ein aktiver Lebenswandel bei Problemen mit Knien, Hüften oder Rücken Linderung bringen.

Foto: djd/panthermedia.net

Rückengerechtes Essen, geht das überhaupt?

Basische Mineralstoffe können chronische Beschwerden vermindern     (djd). Chronische Rückenschmerzen können viele Ursachen haben. Neben Wirbelsäulenschädigungen oder Rheuma gehören psychosomatische Faktoren, wie Stress und Hektik ebenso zu möglichen Auslösern, wie mechanische Belastungen durch Bewegungsmangel oder Verschleiß. Umso wichtiger ist ein rückengerechtes Verhalten – nicht zuletzt auch beim Essen. Den